LEADING BRANDS

and Supply-Chains

CORPORATE CULTURE

and LEADERSHIP … are most important for strong brands

LEADING BRANDS

and Supply-Chains

CORPORATE CULTURE

and LEADERSHIP … are most important for strong brands

Manager Automatisierungstechnik (w/d/m)

Primus Omnium fokussiert auf moderne, flexible u. erfolgreiche Unternehmenskulturen, auf internationale und  erfolgreiche Firmen – auf führende Marken und Supply-Chains, unterschiedlicher Branchen und Funktionen. Wir alle, unsere Kandidaten, Kunden und Mitarbeiter stehen für Authentizität, klare Prozesse und Werte – danach handeln wir und freuen uns auf den langfristigen Kontakt mit Ihnen.

UNTERNEHMEN

Es erwartet Sie eine Herausforderung bei einem global agierenden  Markenartikler. Standort ist ein großes Werk in Süddeutschland. Die bekannten Marken werden national in über zehn Werken in Deutschland produziert und weltweit in jedem Kontinent vermarktet. Global arbeiten über 100.000 Mitarbeiter für den Konzern.

WERK

Das moderne Werk ist technologisch gut aufgestellt, stark automatisiert und stellt sich den permanent ändernden Marktanforderungen. Damit bietet die Position und der Konzern am Standort und in allen Regionen weitere Perspektiven. Viele Mitarbeiter sind langjährig in der „familiär geprägten Organisation“ des Werkes tätig und arbeiten „wo andere Urlaub machen“. Die Produkte werden in über 80 Länder weltweit geliefert. Das Werk verfügt über modernste Technologie und Verpackungstechnik und ist ein globales Kompetenzzentrum für bestimmte Produktionsprozesse. Die Organisation verändert sich, man agiert in vielen Bereichen und Abteilungen sehr strukturiert, pragmatisch und flexibel, wobei Effizienz ein permanentes Ziel ist. Am Standort arbeiten über 700 engagierte Menschen in einem sehr wertschätzenden Arbeitsumfeld, in dem Eigeninitiative, Selbstverantwortung und der gemeinsame Erfolg im Vordergrund stehen.

ORGANISATION

Die/der Stelleninhaber/in verantwortet 25 Mitarbeiter und berichtet an den Technischen Leiter, der an den Werkleiter berichtet, gesucht wird ein/e:

LEITER/IN AUTOMATISIERUNG und IT (w/d/m)

Die Position ist verantwortlich für die Teams in den Bereichen Automatisierung, MES, IT und Elektrotechnik, inclusive der Budgeterstellung und Verfolgung. Zudem für CAPEX-Projekte, für die IT- Infrastruktur sowie entsprechende Engineering Tools.

HAUPTAUFGABEN

Die gesuchte Person ist für die weitere Entwicklung der Abteilung verantwortlich. Die Teams arbeiten eng mit der Produktion, der Qualität und der Technik / Instandhaltung und anderen Bereichen zusammen. Dafür ist die stetige Verbesserung der Kommunikation mit den Kollegen aus den genannten Bereichen ein wichtiger Wettbewerbsfaktor. Die Position bietet Perspektiven, am Standort, national und global.

PERSON / ERFAHRUNG

Wir suchen das Gespräch mit strukturiert, geradlinig und eigenverantwortlich agierenden Personen, die eine gute und klare Kommunikationsfähigkeit besitzen. Idealerweise hat die/der Gesuchte ein Studium absolviert (Wirtschaftsinformatik, Elektrotechnik oder gleichwertig) und kann Führungserfahrung in modern geführten Produktions-Organisationen mit entsprechenden Tools (CI / LEAN / TPM) nachweisen. Insbesondere ist erfolgreiche Führungs- und Berufserfahrung im Bereich Technik oder Automatisierung (MES) oder IT bzw.  Elektrotechnik wichtig. Die Beherrschung der deutschen und der englischen Sprache in Wort und Schrift ist wichtig. Ein guter Austausch und Umgang mit dem Betriebsrat sollten eine Normalität darstellen.

KONTAKT

Jörg Schön:   js@primus-omnium.com |  +49.171.580.3595 Terminabstimmung für Telefonat bitte per SMS/E-Mail/WhatsApp.

Region: 87....
Salary: 85 - 110 K €uro
Owner:
Consultant: Jörg Schön